Hafenplan – S40/1 – Vilm

Hafenübersicht

Kurzbeschreibung

Gesperrter Anleger an der Nordwestküste der Insel Vilm (Naturschutzgebiet, ausschließlich als Nothafen zu benutzen).

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Im Notfall können Boote vorübergehend am Anleger festmachen. Die Wassertiefe beträgt an der Pier 2,2 - 3,5m. Der östliche Teil der nach Südwesten durch eine Mole geschützten Anlage ist sehr flach.

Navigation

Die Ansteuerung des Anlegers ist nur tagsüber zu empfehlen.

Versorgung

Die Insel Vilm ist ein Naturschutzgebiet. Täglich dürfen bis zu 60 Gäste unter autorisierter Führung die Insel betreten.

Anmeldung bei der Fahrgastreederei oder unter www.vilmexkursion.de

Kontakt

Anmeldung unter Telefon: 038301/61891 bei der Fahrgastreederei oder unter www.vilmexkursion.de

NV. Landgangslotse

Sehenswertes

Der Name der Insel war Synonym für den Lebensstil der Mächtigen im gestürzten SED-Staat. Die einstige Regierungsinsel war dem Ministerrat der DDR direkt unterstellt, wurde aber vorwiegend vom Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands genutzt. Die Genossen schufen sich hier eine kleine Enklave, in der sie, unbeobachtet vom Volk, ein Luxusleben führen konnten. Die Staatssicherheit sorgte dafür, daß kein ungebetener Besuch dabei störte.

Das Eiland wurde inzwischen zu einem Naturschutzgebiet erklärt, das mit der Regierungsinsel eines gemeinsam hat: Es darf nicht frei betreten werden. Für die Teilnahme an einer Führung über die Insel muss man sich anmelden. Die Exkursionen starten am Hafen von Lauterbach.

Sehenswerte Bilder

Share. Twitter Facebook Google+ Pinterest

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen sich über jeden Beitrag, durch den sich die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen erhöht. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz seit 40 Jahren.

Diskussion zu S40/1 - Vilm