Hafenplan – S15/4 – Uddevalla

Hafenübersicht

Kurzbeschreibung

Öffentlicher Hafen mit Gastliegeplätzen am Ende des Byfjords gelegen

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Man liegt an Bäveåns südlichem Ufer längsseits bei einer Wassertiefe von 2,3 m. Nach Absprache kann man auch an der Brücke festmachen. Dort beträgt die Wassertiefe aber nur 1,4 m. Sehr guter Wetterschutz, jedoch bei Weststurm kann das Wasser stark steigen.

Navigation

Der Hafen ist befeuert und kann daher auch nachts angelaufen werden. Die Zufahrt über das Fahrwasser wird ausführlich in der Seekarte und den Detailplänen beschrieben. Man muss aber beachten, dass die Feuerlinie zum Hafen keine Tagesmarkierung hat und schwer zu erkennen ist, obwohl die Lichter auch tagsüber leuchten. Man achte besonders in der Enge Sunninge auf die Berufsschifffahrt.

Versorgung

Uddevalla ist die Provinzhauptstadt. Das bekannte und sehenswerte Museum von Bohuslän liegt gegenüber dem Gasthafen.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme X
Elektroanschluss X
Brennstoff X
Lebensmittel X
Kran X
Werft X
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn X
Fahrradverleih
Internetzugang X

Kontakt

Telefon: +46(0)522 / 51 18 12

NV. Landgangslotse

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen uns über jeden Beitrag, durch den die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen und des NV. Landgangslotsen erhöht werden können. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz aus Arnis.

Diskussion zu S15/4 - Uddevalla