Hafenplan – S14/4 – Bassholmen

Kurzbeschreibung

Sportbootanleger auf Bassholmen im engen Sund südwestlich der Halbinsel Bokenäs

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Vor Heckanker an der äußeren Brücke auf 2 – 3 m Wassertiefe (Fahrgastanleger freihalten). Der Ankergrund ist gut, die Lage ist sehr geschützt außer bei starken nordwestlichen Winden. Der Strom liegt meist unter 1 kn und wechselt abhängig vom Wind und den Gezeiten.

Navigation

Der unbefeuerte Hafen verlangt Ortskenntnis, um bei Dunkelheit einzulaufen. Auch tagsüber ist im engen Fahrwasser eine exakte Navigation nötig. Ohne Ortskentnis sollten Boote mit mehr als 2,5 m Tiefgang hier nicht einlaufen. Die Rinne von Håleström bis Bassholmen ist betonnt, doch man muss auf Farbe und Lage der Tonnen achten. Wer Bassholmen über den Gullmarsfjord anfährt sollte beachten, dass die Brückenhöhe über der Enge Getevik 15,4 m beträgt. Außerdem muss man in der Enge Håleström mit bis zu 3 kn Strom rechnen, dessen Richtung wechselt. Bei Bålögat, an der Einmündung in den Koljö-Fjord, kann der Strom 3 Knoten betragen. 1/2 sm westlich kreuzt eine Seilfähre. Kurz danach erreicht man Strömmarna, eine enge und gewundenen Passage, in der meist starker Strom aus wechselnder Richtung herrscht. Hinter Strömmarna ist der enge Kärlingsund nicht mehr schwierig, auch wenn er manch scharfe Kursänderung verlangt. Vom Ellösefjord im Süden führt eine schmale, betonnte Rinne im Snäckedjupet nach Bassholmen. Auch hier muß man auf Farbe und Lage der Tonnen achten. Der Strom setzt aus wechselnden Richtungen und liegt, außer bei Håleströmen, unter einem Knoten.

Versorgung

Bassholmen ist ein Naturreservat mit alter Kulturlandschaft, sehr schönen Wäldern und Weideflächen. Ein Streifzug ist zu empfehlen. Das Museum Föreningen Allmogebåtar in der alten Werft zeigt eine einzigartige Sammlung von Gebrauchsbooten. Mit einigen Booten wird auch auf dem Wasser demonstriert, wie man sie früher nutzte.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme X
Elektroanschluss X
Brennstoff
Lebensmittel
Kran
Werft
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip
Fähre / Bus / Bahn X
Fahrradverleih
Internetzugang

Kontakt

Telefon: +46(0)522 / 65 84 90

NV. Landgangslotse

Sehenswerte Bilder

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen uns über jeden Beitrag, durch den die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen und des NV. Landgangslotsen erhöht werden können. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz aus Arnis.

Diskussion zu S14/4 - Bassholmen