Hafenplan – S26/16 – Vikhög

Kurzbeschreibung

Kleiner Fischerei- und Bootshafen, ca. 1,5 sm südöstlich des Kernkraftwerkes von Barsebäck gelegen

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Freie Plätze für Gäste sind durch grüne Schilder markiert. Die Solltiefe im Hafen beträgt 2,5 m.

Navigation

Die Ansteuerung des befeuerten Hafens ist Tag und Nacht möglich. Sie erfolgt von Südwesten im weißen Sektor des Molenfeuers (F.WRG). Wegen der schlecht bezeichneten Untiefen direkt vor der Hafeneinfahrt wird Ortsunkundigen von einem nächtlichen Einlaufen allerdings abgeraten.

Versorgung

Außer Sanitäranlagen gibt es in diesem Hafen keinerlei Serviceangebot oder Versorgungsmöglichkeiten.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme X
Elektroanschluss X
Brennstoff
Lebensmittel
Kran X
Werft
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn
Fahrradverleih
Internetzugang

Kontakt

Telefon: +46 / 70 96 37 (Vikhögs Båtklubb)

NV. Landgangslotse

Sehenswertes

Der an sich gemütliche kleine Fischer‑ und Yachthafen ist wegen des in 2,5km Entfernung am nordwestlichen Ufer der Saltviken gelegenen Kernkraftwerkes von Barsebäckshamn kein beliebtes Ziel der Sportschiffer (siehe Barsebäckshamn). Allerdings verdeckt die Anhöhe der Landspitze bei den Liegeplätzen weitgehend den Blick auf das Kernkraftwerk.

Einen schöneren Anblick als das Kernkraftwerk bietet der Herrensitz von Vikhög, einen Kilometer nordöstlich des Hafens gelegen. Augenfang beim alten Adelssitz ist ein ehemaliges Stallgebäude, das noch mit Feldsteinen erbaut wurde.

Rund 50 Ferienhäuser liegen nördlich des Hafens und erstrecken sich längs des besonders kinderfreundlichen, flachen Strandes nordöstlich der Anlage. Direkt am Hafen prägen ein paar rote Lagerschuppen das Bild. Ansonsten findet man in der Umgebung hinter dem Ufersaum nur großflächige Kulturlandschaft. Bis zur nächstgelegenen größeren Ortschaft mit Namen Löddeköppinge, wo es alle Versorgungsmöglichkeiten gibt, sind es 5 km. Dieser Weg ist also eher nur per Bordrad zu erledigen.

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen sich über jeden Beitrag, durch den sich die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen erhöht. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden.

Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz seit mehr als 35 Jahren.

Diskussion zu S26/16 - Vikhög