Hafenplan – S9/3 – Utkäften

Kurzbeschreibung

Naturhafen im Südwesten von Klåverön am äußeren Schärenfahrwasser.

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Gut geschützt, außer vor Winden aus Süd und Südwest, kann man hier teilweise an Felshaken festmachen, bei Wassertiefen zwischen 1 und 3 m.

Navigation

Von der roten Tonne Kulleskärbåden steuert man etwa 70°. Beim Blick nach Achtern liegt die Insel Köttstycket rechts von Kulleskär. Der Kurs führt über eine Untiefe von 2,5 m, hält aber vom weiter östlich gelegenen 1,4 m Flachgebiet frei. Vor Karlsholmen kann man den Kurs ändern und in die Bucht hinein fahren.

Versorgung

Klåverön und die Nachbarschären stehen unter Naturschutz. Die Insel ist durchzogen von sogenannten Klåvor, Schluchten die von Nordwest nach Südost verlaufen. Eine reiche Flora mit geschützen Arten und Schärenlandwirtschaft geben der Insel einen ungewöhnlichen Charakter. Auf Karlsholmen gibt es Toiletten und Mülltonnen. Klåverön verfügt über mehrere Sandstrände, der Hafen ist sehr beliebt.

NV. Landgangslotse

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen uns über jeden Beitrag, durch den die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen und des NV. Landgangslotsen erhöht werden können. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz aus Arnis.

Diskussion zu S9/3 - Utkäften