Hafenplan – S8/1 – Hälsö

Hafenübersicht

Kurzbeschreibung

Fischereihafen mit Sportbootanleger und Gästeplätzen.

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Längsseits der südwestlichen Pier, 3 m Wassertiefe. Mit Erlaubnis dürfen auch andere freie Plätze mit 1,5 – 4 m Wassertiefe genutzt werden, oder Fischerbooten festgemacht werden. Sehr guter Schutz bei allen Windrichtungen.

Navigation

Der Hafen ist befeuert, aber beim Anlaufen im Dunkeln muss auf die unbefeuerten Tonnen geachtet werden. Vom Fahrwasser zwischen Björkö und Hälsö geht man in Deckpeilung 298° zwischen grünen und roten Tonnen hindurch. Nach Passieren des letzten Tonnenpaares kann man auf die Pier zuhalten. Im Fahrwasser vor dem ersten Tonnenpaar setzt der Strom in der Regel mit unter einem Knoten nordwärts.

Versorgung

Hälsö ist nur spärlich bewohnt und verfügt über schöne Badeplätze. Es gibt Busverbindungen nach Göteborg.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme X
Elektroanschluss X
Brennstoff
Lebensmittel X
Kran
Werft
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn X
Fahrradverleih
Internetzugang

Kontakt

Telefon: +46(0)738 / 55 98 75

NV. Landgangslotse

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen uns über jeden Beitrag, durch den die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen und des NV. Landgangslotsen erhöht werden können. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz aus Arnis.

Diskussion zu S8/1 - Hälsö