Hafenplan – S9/9B – Mou Bro

Kurzbeschreibung

An der Südseite des Limfjords gelegener kleiner Hafen mit Grundeinrichtung.

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

Liegeplätze gibt es in Absprache mit dem Hafenmeister auf 2m Wassertiefe.

Navigation

Das Einlaufen in den unbefeuerten Hafen ist nur tagsüber und bei guter Sicht zu empfehlen. Die Zufahrt ist in der Zeit vom vom 1. April bis 15. November mit einer roten und grünen Spiere und Toppzeichen gekennzeichnet. Beim Ein-/Auslaufen ist mit quer setzendem Strom ist zu rechnen. Im Hafen beträgt die Höchstgeschwindigkeit 3 Knoten.

Versorgung

Bis auf einen "Kobmand" beim nahegelegenen Campingplatz (300m) gibt es keinerlei Versorgungsmöglichkeiten.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme
Elektroanschluss X
Brennstoff
Lebensmittel
Kran
Werft
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn
Fahrradverleih X
Internetzugang X

Kontakt

Telefon: +45 / 21 43 35 61

NV. Landgangslotse

Sehenswertes

Mou Hafen ist nicht weit vom schönen Høstemark Wald und Lille Vildmose entfern, wo sich eine schöne Natur und eine reiche Tierwelt genießen läßt.

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen sich über jeden Beitrag, durch den sich die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen erhöht. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden.

Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz seit mehr als 35 Jahren.

Diskussion zu S9/9B - Mou Bro