Hafenplan – S9/12B – Amtoft

Kurzbeschreibung

Moderner, familienfreundlicher, nördlich des Feggesund gelegener, vor nördlichen Winden gut geschützter Hafen, der von vielen ausländischen Seglern im Sommer besucht wird. Hier ist eine der größten H-Boot Flotten Dänemarks beheimatet.

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Navigation

Der unbefeuerte Hafen ist problemlos erreichbar, allerdings sollten man sich von Osten kommend,  von der 1,5m Untiefe beim Amtoft Rev freihalten. Die Hafeneinfahrt ist mit weißen Pfählen gekennzeichnet.

Service

Toilette X
Dusche X
Wasser X
Müllannahme X
Elektroanschluss X
Brennstoff X
Lebensmittel X
Kran X
Werft
Fäkalienentsorgung
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn X
Fahrradverleih X
Internetzugang

Kontakt

Telefon: +45 / 2964 7618

NV. Landgangslotse

Sehenswertes

Vom Amtoft aus, wurde früher eine beachtliche Fjordfischerei betrieben. Arup Church, in Nørre Arup gelegen, ist wie die anderen Kirchen der Südhanseatischen aus dem 13. Jahrhundert. Für Ornithologen bietet Amtoft  einen guten Ausgangspunkt für Landausflüge. Große Feuchtgebiete in der Umgebung bilden Europas größtes Wildvogelschutzgebiet für Wasservögel. Mehrere Aussichtstürme ermöglichen Natur- und Vogelliebhaber beste Naturbeobachtungsmöglichkeiten. Östlich von Amtoft, im 4km entferntgelegenen Ort Øsløs findet man in der "Skippergade"  einige der am besten erhaltenen Bauernkapitänshäuser aus dem 19. Jahrhundert.

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen sich über jeden Beitrag, durch den sich die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen erhöht. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden.

Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz seit mehr als 35 Jahren.

Diskussion zu S9/12B - Amtoft