Hafenplan – S22/4 – Svanemølle / Tuborg / Kalkbrænderi


Warning: strpos() expects parameter 1 to be string, array given in /usr/www/users/nvrped/NV-Pedia/wp-content/themes/smart-mag/content.php on line 260

Hafenübersicht

Kurzbeschreibung

Große Yachthäfen im nördlichen Kopenhagen.

NV. Hafenlotse

Hafenplan

Liegeplätze

1. SVANEMØLLE: Man liegt nach Absprache mit dem Hafenmeister auf freien Plätzen. Die Wassertiefe beträgt 2 - 3 m.

2. KALKBRÆNDERIE: Man liegt im südlichen Teil des Hafens auf einem der freien Plätze an Schwimmstegen mit Heckpfählen auf ca. 3 bis 5 m Wassertiefe. Größere Yachten können auch an der nördlichen Kaianlage auf 4,5 m Wassertiefe liegen.

3. TUBORG: In Absprache mit der Hafenbehörde liegt man auf grün gekennzeichneten Plätzen an Heckbojen. Wassertiefe 3m.

Navigation

Sie erfolgt über das betonnte Fahrwasser mit 208° (2 Iso.R.4s) bzw. ab WP 443 mit 258° zur befeuerten Einfahrt. Nachts erfordert die komplizierte Befeuerung vor dem Hintergrund der beleuchteten Stadt Københavns aber einiges an seemännischer Erfahrung und navigatorische Sorgfalt. Im Fahrwasser zwischen Svanemölle und Kalkbrænderi-Hafen darf nicht gesegelt werden.

Versorgung

Es gibt alle Versorgungsmöglichkeiten im Zentrum von Kopenhagen. Im Kalkbrænderi-Hafen gibt es leider nicht mehr den guten Service des "Copenhagen Boot Center" (Segelmacherei, Motorenwerkstatt und Yachtausrüster). Brennstoff kann man im Tuborg Hafen oder in Skudehavn bunkern.

Service

Svanemølle Kalkbrænderi Tuborg
Toilette X X
Dusche X X
Wasser X X X
Müllannahme X X
Elektroanschluss X X X
Brennstoff X X
Lebensmittel X X
Kran X X
Werft
Fäkalienentsorgung X
Rampe / Slip X
Fähre / Bus / Bahn X X
Fahrradverleih
Internetzugang X X

Kontakt

Telefon: +45 / 39 20 22 21 (Svanemølle)
+45 / 22 18 43 35 (Kalkbrænderi)
+45 / 33 14 87 87 (Tuborg Havn)

NV. Landgangslotse

Sehenswertes

Diese beiden Hafenanlagen liegen in einer ursprünglich von Industrieanlagen geprägten Umgebung. Mit 1300 Liegeplätzen ist der nördlichere Svanemølle-Hafen mit eine der größten Marinas in Dänemark. Hier einen Liegeplatz zu finden, ist daher keine Schwierigkeit. Alle Einrichtungen der Segelvereine des Yachthafens stehen auch dem Gast zur Verfügung.

Der Kalkbrænderihafen gilt als eine besonders durchdachte Anlage, was die Versorgungs- und Sanitäreinrichtungen betrifft. Vom ehemals vielgepriesenen Werftservice ist nicht mehr viel vorhanden. Dieser ist modernen Bürobauten mit mehrgeschossigen Glasfronten  gewichen. Wer Noch fängt sich der Lärm der nahegelegenen Baustellen an den Gebäudewänden des Hafens, wer aber auf die Nähe zum Stadtzentrum keinen Wert legt, ist mit dem Kalkbrænderihafen hervorragend bedient. Eine S-Bahn-Station befindet sich in rund 600 Metern Entfernung (Sehenswürdigkeiten: siehe København).

Interessante Links

Share.

Ergänzung / Berichtigung

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie eine Ergänzung oder eine Berichtigung zu diesem Hafen haben. Wir und andere Sportschiffer freuen uns über jeden Beitrag, durch den die Qualität und die Aktualität des NV. Hafenlotsen und des NV. Landgangslotsen erhöht werden können. Änderungen werden auf www.nv-pedia.de veröffentlicht, nachdem sie von uns redaktionell geprüft wurden. Denn auf nautische Informationen muss man sich verlassen können. Das ist unsere Firmenphilosophie - Kompetenz seit 35 Jahren.

Diskussion zu S22/4 - Svanemølle / Tuborg / Kalkbrænderi

  • Juergen Lumack

    15. August 2017 im Kalkbrænderi Hafen,
    von eher häßlichen alten Industrieanlagen ist hier nur noch wenig zusehen, abgsehen von dem Hafenbeken selbst und dem ringsherum erhaltenen Kopfsteinpflaster mit eingelassenen Eisenbahnschinen. Bis auf einen letzten riesigen Bau mit drei Schornsteinen, liegt das Hafenbecken inmitten von 5 bis 7-stöckigen Bürobauten mit imposanten Glasfronten, zwischen denen sich allerdings der Lärm der nahen Nordhafenbaustellen und der dicht vorbeiführenden Hauptverkehrsstraße fängt. Von einem Werftservice ist hier nichts mehr zu sehen. Wer aber sein Fahrrad dabei hat, findet hier einen guten Startpunkt für die Besichtigungstouren in der nahen Altstadt, die etwa nach 2 Km beginnt und über breite, gut ausgebaute Fahrradwege schnell erreichbar ist. Wenn eines Tages die vielen Baustellen (2025?) beendet sind, kann man hier einen ruhigen Liegeplatz, abseits des hektischen Kopenhagener Trubels finden. Aber auch jetzt schon bietet dieser Hafen gute Liegeplätze an Schwimmstegen mit Heckpfählen auf ca. 3 – 5 m Wassertiefe.
    Ein Hafenmeister ist hier leider nur an ein bis zwei Wochentagen in den Abendstunden anzutreffen. In den anderen Zeiten bezahlt man seine Hafengebühr am Kartenautomaten neben dem Hafenkontor. https://uploads.disquscdn.com/images/5e38cd9771cfa7e85c3f6f1bf6c7a3cc3f039bfd0c3d78106710a1112b83f96e.jpg https://uploads.disquscdn.com/images/23f96d7144965ad8732d2e3d11726da3c17726f906f4f74affaa2ed592ffe64e.jpg

    • Udo Hallstein

      Vielen Dank für den Hinweis.
      Wir werden die Informationen einarbeiten. Dürfen wir die beiden Fotos auf unserer NV-Pedia Seite verwenden? Interessant wäre noch, von welcher Pos das 2. Bild und mit welche Peilung es aufgenommen wurde.

      NV Verlag